Warum wurde die Krönung des englischen Königs Georg I. wieder auf Latein durchgeführt?

Weil er kein Englisch sprach.


The Liber Regalis was translated into English for the first time for the coronation of James I in 1601, partly as a result of the reformation in England requiring services to be understood by the people [. …] The Latin text was resurrected for the 1714 coronation of the German-speaking George I, since it was the only common language between the king and the clergy.

en.wikipedia.org: Coronation of the British Monarch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.